Zurück Digital Dienstag, 21. Mai 2019
Suchen Rubriken 21. Mai.
Schließen
Anzeige
Mittelalter-Schlacht: Wer bei «Mordhau» zögert, verliert seinen Kopf 21. Mai. 21:29 Mittelalter-Schlacht: Wer bei «Mordhau» zögert, verliert seinen Kopf
20 minuten
«Mordhau» bietet komplexe Schlachten im mittelalterlichen Setting. Spieler organisieren bereits jetzt E-Sport-Turniere.
 Gefällt mir Antworten

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Wahrungen in EUR
EUR 4,22 -0,379%
USD 3,93 -0,280%
CHF 3,95 -0,228%
21. Mai. 17:55 Weniger abhängig von Apple und Google
BaslerZeitung
Der Huawei-Bann zeigt, wie gross die Macht der US-Tech-Giganten ist. Was Nutzer dagegen tun können.
 Gefällt mir Antworten
E-Sport-Report: E-Sportler kommen jetzt auch auf Sammelkarten 21. Mai. 17:11 E-Sport-Report: E-Sportler kommen jetzt auch auf Sammelkarten
20 minuten
Sammelkarten von «Overwatch»-Profis, Europäer schlagen Koreaner in «LoL», Schweizer gehen an «Fortnite»-WM - sowie weitere News aus dem E-Sport.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Wirtschaftskrieg: So kontert der Huawei-Gründer gegen die USA 21. Mai. 13:58 Trumps Wirtschaftskrieg: So kontert der Huawei-Gründer gegen die USA
20 minuten
Auf Anweisung von US-Präsident Donald Trump hat Google die Beziehungen zu Huawei gekappt. Jetzt äussert sich der Chef von Huawei.
 Gefällt mir Antworten
Daten in der Europa: Sunrise bietet günstigeres Roaming als alle anderen 21. Mai. 10:56 Daten in der Europa: Sunrise bietet günstigeres Roaming als alle anderen
20 minuten
Sunrise lanciert eine Option für unlimitiertes Daten-Roaming in Europa. Sie ist 30 Tage lang gültig und kostet 19.90 Franken.
 Gefällt mir Antworten
19.90 Franken: Sunrise bietet Roaming-Dienst für 30 Tage an 21. Mai. 10:25 19.90 Franken: Sunrise bietet Roaming-Dienst für 30 Tage an
20 minuten
Um im Ausland unlimitiert surfen zu können, bietet Sunrise nun einen neuen Dienst an. Dieser ist 30 Tage lang gültig und kostet 19.90 Franken.
 Gefällt mir Antworten
Shopping: So siehst du die versteckte Liste all deiner Einkäufe 21. Mai. 9:25 Shopping: So siehst du die versteckte Liste all deiner Einkäufe
20 minuten
Google erstellt eine Liste mit Dingen, die man privat gekauft hat. Die Einträge gehen teilweise Jahre zurück. Doch das Löschen dieser Liste ist kompliziert.
 Gefällt mir Antworten
21. Mai. 9:19 Aktualisiert Das müssen Besitzer von Huawei-Handys nun wissen
BaslerZeitung
Google darf die Smartphones nicht mehr mit Diensten und Software beliefern. Was jetzt? Fragen und Antworten.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 23. September 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren